Europäischer Datenschutzausschuss

Cookies

Cookies, Device Fingerprinting und Datenprotokolle

Wir verwenden Cookies, Device Fingerprinting und Datenprotokolle für das technische Funktionieren unserer Website und zur Erhebung statistischer Daten.

Cookies

Ein Cookie ist ein kleiner Datenblock, der von einer Website auf dem Computer oder dem mobilen Endgerät eines Besuchers abgespeichert wird.

Erstanbieter-Cookies werden von der Website gesetzt. Nur diese Website kann die Cookies lesen.  Für die Analyse ihrer Nutzung kann die Website auch einen externen Dienst verwenden. Europa Analytics ist der von der Europäischen Kommission eingesetzte Analysedienst. Er überwacht die Effizienz der von der Europäischen Kommission betriebenen Website des EDSA.

Europa Analytics setzt eigene Cookies. Die Europäische Kommission behält die volle Kontrolle über die durch Erstanbieter-Cookies erfassten Daten, indem sie die Daten auf von der Europäischen Kommission kontrollierten Servern speichert. Die Daten werden nicht für Marketing, Marktforschung oder kommerzielle Zwecke an andere Organisationen weitergeleitet.

Erstanbieter-Cookies enthalten die folgenden Informationen:

  • Nach dem Zufallsprinzip erzeugte eindeutige Besucherkennung
  • Zeitpunkt des ersten Besuchs des konkreten Besuchers
  • Zeitpunkt des vorigen Besuchs des konkreten Besuchers
  • Zahl der Besuche durch den konkreten Besucher

Dauerhafte Cookies werden auf einem Gerät gespeichert und nicht automatisch gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird. Für dauerhafte Cookies wird eine zufällige Kennung erzeugt, mit der Europa Analytics erkennen kann, wenn ein Nutzer zur Webpräsenz zurückkehrt.

Alle Cookies verfallen nach 13 Monaten.

Device Fingerprinting

Europa Analytics verwendet ein IP-Anonymisierungsverfahren, das automatisch einen Teil der IP(Internet Protocol)-Adresse jedes Besuchers maskiert, wodurch es unmöglich wird, einen bestimmten Besucher auf Europa ausschließlich über die IP-Adresse zu identifizieren.

Beim Device Fingerprinting werden auf einem entfernten Computergerät gespeicherte Informationen zwecks Identifizierung ausgelesen. Diese „Fingerabdrücke“ können zur Erkennung einzelner Nutzer oder Geräte selbst in Cookies ausgeschaltetem Zustand verwendet werden. Der digitale Fingerabdruck verfällt nach 30 Minuten. Wenn sich der Nutzer jedoch für den Opt-out-Modus entscheidet, wird kein digitaler Fingerabdruck genommen.

Datenprotokolle

Protokolle sind Textdateien, die Informationen auf dem Server speichern. Die folgenden Protokolle werden zu Analysezwecken aufbewahrt, sofern die Nutzer nicht Opt-out wählt.

  • IP-Adresse (maskiert), Standort, Datum und Uhrzeit in der Zeitzone des Besuchers vor Ort;
  • Titel, URL der besuchten Seite und URL der Seite, die unmittelbar vor dieser Seite besucht wurde;
  • Angabe zu dem verwendeten Gerät (Bildschirmauflösung, Desktop/Tablet/Mobilgerät, Marke, Modell...) sowie zur Internetverbindung (Page Speed) ;
  • Betriebssystem, Browser-Version und die vom Browser unterstützten Plugins;
  • Standortsuche und Dateien, die angeklickt und heruntergeladen wurden, sowie angeklickte Links zu externen Domänen;
  • verwendete Hauptsprache des Browsers und Sprache der besuchten Seite.

Opt-out

Standardmäßig werden Browsing-Aktivitäten von Europa Analytics nachverfolgt, u. a. um Statistiken zu erstellen. Es ist möglich, diese Nachverfolgung auszuschließen. Klicken Sie hier.

Wenn Sie Opt-out wählen, erhalten Sie einen Opt-out-Cookie (piwik_ignore), sodass Ihre Entscheidung gespeichert wird.

Bei einer Deaktivierung der Cookies von dem Browser ist ein effektives Opt-out nicht möglich, weil der piwik_ignore-Cookie nicht gespeichert werden kann. Bitte beachten Sie in diesem Fall die weiter unten erläuterten „Do not track“-Einstellungen.

„Do not track“-Einstellungen

Mit der „Do not track“-Einstellung können Besucher von Websites die Nachverfolgung ihrer Besuche ablehnen, unabhängig davon, wofür dies geschehen soll (z. B. für Analysezwecke, Werbenetze oder soziale Plattformen). 

Wenn Sie „Do not track“ in Ihrem Web-Browser aktivieren, wird Europa Analytics Ihre Entscheidung respektieren; alle Besucher mit einem piwik_ignore-Cookie werden von Europa Analytics nicht nachverfolgt; „Do not track“ funktioniert nicht mit Internet Explorer, bitte wählen Sie Opt-out.

Beschränkter Zugang zu Informationen

Jegliche Übermittlung von Analysedaten erfolgt verschlüsselt über das HTTPS-Protokoll. Die von Europa Analytics erzeugten Analyseberichte sind nur über das Authentifizierungssystem der Europäischen Kommission (ECAS) und nur für befugte mit Piwik befasste Mitarbeiter der Europäischen Kommission, relevante Mitarbeiter der Europäischen Institutionen oder bevollmächtigte externe Unterauftragnehmer zugänglich, die eventuell bestimmte Websites analysieren, entwickeln und/oder regelmäßig pflegen müssen.

Besucherprotokolle

Europa Analytics löscht Besucherprotokolle nach 13 Monaten automatisch. Aggregierte Daten werden von der Europäischen Kommission für Analysezwecke auf unbestimmte Zeit gespeichert.

Kontakt

Spezifische Fragen zur Speicherung und Verwendung der Daten von Europa Analytics oder Anfragen weiterer Informationen zu den Cookie-Richtlinien des EDSA können an unseren Webmaster gerichtet werden.